WIEDER "SEHR GUT"

FÜR UNSERE BROTE!

Das DEUTSCHE BROTINSTITUT e.V. hat im Mai 2019 eine Auswahl unserer Brote getestet und war sehr überzeugt! Alle getesteten Produkte wurden mit gut oder sehr gut beurteilt.

Sehr gut erhielten unser SOJABROT und

DAS LEICHTE.

Wir freuen uns über diese sehr gute Beurteilung!

 

 

Weiterhin wurden die folgenden Produkte mit gut beurteilt:

 

- Ruhrkruste

- Roggen-Weizenbrot

- Spitzbrötchen

- Vollkornbrötchen

_____________________________________________________________

 

BESTE BIOLAND-BROTE 2018

BIOLAND-Brotprüfung.

Wir sind erneut prämiert worden!

_____________________________________________________________

Wer hat das beste Brot im Bioland?

Brot ist nicht gleich Brot. Bei der siebten Bioland-Brotprüfung nahm eine Fachjury 93 Bioland-Brote der Partner-Bäckereien unter die Lupe - und vergab 37mal Gold.

Hutzel ist mit Gold und Silber dabei!

_____________________________________________________________

UNSER BROT IST SEHR GUT!

Zu diesem Schluss kam auch das DEUTSCHE BROTINSTITUT e.V. und gab jedem von vier getesteten Broten unserer Bäckerei die beste Note.

Sehr gut erhielten das ROGGEN-, SONNENBLUMEN-, VIELSAAT- und GROBSCHROTBROT.

Wir freuen uns sehr über diese besondere Auszeichnung!

_____________________________________________________________

 

Unser Brot ist ausgezeichnet!

 

...findet auch das Gourmet-Magazin

DER FEINSCHMECKER und zeichnete unsere Bäckerei 2017 aus. Dabei wurde unter anderem unser Walnussbrot lobend hervorgehoben.

 

Schon probiert?

 

Wir sind dabei!

 

Das Magazin "Der Feinschmecker" kürte die Hutzel Bio-Bäckerei zum 3. Mal zu den besten Bäckereien Deutschlands!

 


Wir freuen uns mit allen unseren Mitarbeitern über diese Auszeichnung! Wer Brot backt trägt Verantwortung. Dieser Verantwortung stellen wir uns. Gerne, täglich und leidenschaftlich.

Das bekannte Magazin "DER FEINSCHMECKER" empfiehlt unsere Bäckerei in ihrem neuen Einkaufs-Führer ("Kulinarisch Einkaufen"):

 

"Vor 30 Jahren als alternatives Kollektiv gegründet, ist "der Hutzel" längst eine der professionellsten Bio-Adressen im Ruhrgebiet. Gearbeitet wird nach traditionellen Herstellungsverfahren. So werden Weizen-, Roggen-, Dinkel und Haferkörner erst kurz vor der Teigbereitung auf der hauseigenen Steinmühle gemahlen. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist die lange Teigführung. Die Teige reifen bis zu 24 Stunden, bevor sie von Hand zu Laiben geformt werden. Aus dem großen Angebot an Broten, Brötchen, Snacks und Kuchen gefiel uns besonders das Nussbrot mit Walnüssen, Cashewkernen und Haselnüssen. Herzhaft schmeckten die Schwarzbrote, die mit Haferflocken oder Sonnenblumenkernen erhältlich sind."

_____________________________________________________________

_____________________________________________________________